Nachdem wir nun die Band q.age und den ersten Titel – „Burning Love“ – vorgestellt haben, geht es heute um einen weiteren Titel aus deren kommenden Album: 1000 years of Love (1000 Jahre voller Liebe).  Wie schon der Name des Liedes beschreibt, geht es hier um die wahre Liebe.

yt: Wie kam es zu dem Titel?

Cosmin: Es war der Wunsch den wir zum Ausdruck bringen wollten, einfach mehr Liebe auf dieser Erde finden zu können.

yt: Was genau wollt ihr damit ausdrücken?

Cosmin: Ich dachte und wünschte mir immer, dass es einen Platz gibt, an dem es absolut fair zugeht. Im Grunde ist es ein religiöser Titel, der den Menschen einfach die Hoffnung zurückgeben soll. Haiti ist gerade ein aktuelles Thema bei dem ich dieses Lied gerade wieder oft abspiele. Die Menschheit braucht Liebe und Geborgenheit und wenn sie es sich wünscht, dann wird es auch so kommen. Wir alle entscheiden den Weg und den Platz selbst.

yT: Adam, wie schaut dein Part in dem Song aus?

Adam: Ich wollte unbedingt den Rappart übernehmen. Auf der Demo ist dieser auch noch vorhanden, jedoch haben wir uns am Ende dagegen entschieden und es ohne gemacht.

yT: Zu diesem Video gibt es auf eurem MySpace Profil sogar ein Video, wie kam es dazu?

Adam / Cosmin: Das haben wir bei einem Wettbewerb gewonnen. Wir wurden Sieger und haben dieses Video gesponsort bekommen.

yT: Danke euch vielmals, der Song ist echt schön und wir freuen uns schon auf die nächste Vorstellung.

Wie schon bei Burning Love hat sich q.age auch für diesen Song zwei Varianten einfallen lassen, so gibt es den Titel zum einen gesungen von Senta:

/wp-content/uploads/2010/11/1000-Years-of-love-feat-Senta

Und zum anderen von der Kat:

/wp-content/uploads/2010/11/1000-Years-of-Love-Kat

Den Text haben wir auch wieder für euch bereitgestellt:

1000 Years 100 BPM

I see it in your eyes
You understand me now
And all this time the sun
Eclipsed by the moon
And everything is dark now

So come into my world
I even show you how
And all this time your dreams
And all these wasted tears
Will last with me Forever

Refrain:
1000 years of love are coming
there is a place of no returning
keep the light away from the dark
There’s still time to change
the road you’re on

Just fall with me In trance
We really got the chance
and all this time my love
eclipsed from above
will all be around you

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.