Im heutigen Review haben wir ein ganz besonderes Produkt für alle Deejays unter euch parat, nämlich den Denon DN-HP700 Deejay Kopfhörer, den wir für diesen Zweck freundlicherweise zur Verfügung gestellt bekommen haben.

Vor mir befindet sich ein Kopfhörer in geschlossener Bauweise,  der im Vergleich zu seinem großen Bruder kleinere Hörmuscheln hat, die ich persönlich wesentlich angenehmer finde, da diese auch gleichzeitig ein geringeres Gewicht haben. Der DN-HP700 macht einen sehr stabilen und vor allem robusten Eindruck, dank seiner verstärkten Drehgelenke, sollte hier auch bei anspruchsvollerem Umgang nichts brechen. Je nach Kopfgröße kann man die Bügel ausziehen oder zusammenschieben. Als Wiedergabequelle verwenden wir einen Pioneer CDJ 1000 an einem DJM 800 Mischpult, dem üblichen Clubstandard und geben mal ein wenig Gas.

Sehr sauberer Klang, klare Höhen, saubere Mitten und was ich sehr erstaunlich finde ist der druckvolle Bass, der vor allem im Club sehr wichtig ist, wenn man saubere Übergänge zaubern möchte.  Ich drehe jetzt mal richtig auf, um zu schauen, wie er sich bei extremer Lautstärke so macht und bin überrascht, dass aus den 40mm Treibern immer noch ein sauberer Klang kommt und in keinster Weise verzerrt oder verfälscht wird, unabhänig ob Electro oder HipHop Tracks, er ist einfach nicht „kleinzukriegen“.  Bevor ich noch taub werde, drehe ich den Volumeregler wieder zur Mitte zurück, lege den Kopfhörer zur Seite, sodass die Ohrmuscheln geschlossen und aneinander liegen und ich höre nahezu nichts, perfekte Isolation!

Da ich ein Mensch bin, der gerne auch im Alltag Musik aus allen Genre hört, schließe ich den DN-HP700 einfach mal an meinen MP3 Player an. Dank des abschraubbaren Klinkenadapters kein Problem. Ich  entscheide mich für Duran Duran und setze mich in die Bahn. Auch hier werde ich positiv überrascht, da ich einen sehr brillianten Sound höre. Die Umgebungsgeräusche sind nahezu nicht mehr vorhanden und ich genieße die Fahrt und keiner der anderen „Mitfahrer“ fühlt sich belästigt, da sie es gar nicht  mitbekommen, wie laut ich eigentlich Musik höre.  Den Kopfhörer gibt es bei Amazon ab 138,00 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.