Es ist der Song, der uns alle sentimental werden lässt, nach ein, zwei, drei Gläschen Wein – “Angels”. Jeder kennt ihn, jeder kann ihn, jeder mag ihn. Die Bridge passt eben einfach so gut zum “sich in die Arme fallen”. Für Robbie Williams selbst dürfte dieser Song wohl auch eine ganz große Bedeutung haben, denn mit “Angels” schaffte er den lang ersehnten Durchbruch als Solokünstler. Doch der Song hat auch noch etwas anderes: eine ganz große Geschichte dahinter.

Robbie Williams entscheidet sich im Jahr 1995, “Take that” zu verlassen. Nach seinem Ausstieg folgt die Trennung der äußerst erfolgreichen Boyband, die zig Millionen Platten verkaufte. Williams war damals eher bekannt für seine Drogeneskapaden, weshalb wohl niemand so richtig an seinen Erfolg aus Solokünstler glaubte. Dies sollte sich mit dem Titel “Angels” schlagartig ändern.

Abgekauft

Eines Abends tranken Robbie Williams und der bis dahin unbekannte Komponist Ray Heffernan ein paar Bier in einer Bar. Anschließend gingen sie gemeinsam in Heffernans Wohnung, in der er Robbie ein paar Songideen auf dem Klavier vorspielte – unter anderem auch einen ersten Entwurf für “Angels”. Robbie Williams kaufte ihm die Rechte an dem Titel für 7500 Pfund ab. Ein billiger Preis, wenn man bedenkt, wie erfolgreich dieser Titel ihn machen würde. Gemeinsam mit Guy Chambers verfeinerte er den Song noch etwas und schrieb in einem Straßencafé innerhalb von nur 25 Minuten den Songtext für den Song, der mit einer seiner erfolgreichsten werden würde.

Der Songtext behandelt Themen wie Schicksal und Liebe, Schwäche und Scheitern. Engel bieten dabei Schutz, Zuneigung und Wärme – und das bedingungslos. Sie sind im Himmel und geben uns Kraft, sind immer da und wachen über uns, lassen uns nicht im Stich. Auch eine spanische Version von “Angels” hat Robbie Williams eingesungen. Der Titel wurde von zahlreichen Künstlern, unter anderem Jessica Simpson und Joss Stone, gecovert oder gemeinsam mit Williams performed.

Sogar heute, fast 20 Jahre nach der Veröffentlichung, läuft das Lied noch regelmäßig und erinnert uns an Zeiten, in denen wir noch jünger waren.

Zum Mitsingen, Mitfühlen und sentimental werden gibt’s „Angels“ mit alugha multilingual auf Englisch und Spanisch:

Englisch  Spanisch
I sit and wait
Does an angel contemplate my fate
And do they know
The places where we go
When we’re grey and old
‚Cause I have been told
That salvation lets their wings unfold 

So when I’m lying in my bed
Thoughts running through my head
And I feel the love is dead
I’m loving angels instead

And through it all she offers me protection
A lot of love and affection
Whether I’m right or wrong
And down the waterfall
Wherever it may take me
I know that life won’t break me
When I come to call, she won’t forsake me
I’m loving angels instead

When I’m feeling weak
And my pain walks down a one way street
I look above

And I know I’ll always be blessed with love
And as the feeling grows
She breathes flesh to my bones
And when love is dead

I’m loving angels instead

And through it all she offers me protection
A lot of love and affection
Whether I’m right or wrong
And down the waterfall
Wherever it may take me
I know that life won’t break me
When I come to call, she won’t forsake me

I’m loving angels instead

And through it all she offers me protection
A lot of love and affection
Whether I’m right or wrong
And down the waterfall
Wherever it may take me
I know that life won’t break me
When I come to call, she won’t forsake me
I’m loving angels instead

Asi es la ley
Hay un angel hecho para mi.
Te conoci… el viento se me fue
Tal como llego
Y te falle, te hice dano
Tantos anos yo.
Pase por todo sin pensar 

Te ame si casi amar
Y al final quien me salvo El angel que quiero yo
De nuevo tuuuuuu
Te cuelas en mis huesos

Dejandome tu beso…
Junto al corazon.
Y otra vez tuuuu
Abriendome tus alas
Me sacas de las malas… rachas del dolor
Por que tu eres…
El angel que quiero yo !!!
Cuando estoy fatal

No se que hacer ni a donde ir
Me fijo en ti en ti…
Y te siento cerca…pensando en mi

El cuerpo se me va…
Hacia donde tu estas, mi vida cambio
El angel que quiero yo…
De nuevo tuuuu

Te cuelas en mis huesos

Dejandome tu beso
Junto al corazon.
Y otra vez tuuuu
Abriendome tus alas
Me sacas de las malas… rachas del dolor
Por que tu eres El angel que quiero yo !!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.