annagramm_25hEs gibt Bands in Deutschland die gute Musik machen. Es gibt Bands in Deutschland, die beim Texten sehr kreativ sind. Es gibt Bands in Deutschland, die geniale Ideen haben wenn es um das Thema Videos geht. Es gibt Bands…

Und es gibt Bands, die sind Musiker, Künstler, Texter, Kreativköpfe… und das alles in Einem. So kann man die Band Annagramm, die aus Anna Beetz und Chriss Gross besteht, umschreiben. Wir haben hier bei Klangrevolution schon über die beiden und ihr Projekt berichtet. Vor einigen Tagen hatte ich eine Mail von Chriss in meiner Mailbox, ich solle mir doch einfach mal ihr neues Video anschauen und sagen was ich davon halte… was soll ich sagen? Ich war begeistert!

Es geht in dem Video um den Song „Tanz mit mir“. Wie könnte man dieses besser interpretieren als in den Analen der Filmschatzkisten zu wühlen? So haben sie viele alte Szenen aus Retrofilmen in liebevoller Handarbeit zusammengesucht, die Szenen ausgewählt und dann nach und nach ein echt tolles Filmwerk abgeliefert. Die Szenen und die Schnitte passen immer wieder zum Liedtext. Aber genug der Worte! Schaut euch einfach das Video an und freut euch auf 3 Minuten Genuss!

Wie immer bei Klangrevolution, hier der Liedtext dazu:

Schritt für Schritt folg ich dir,
Ich will deinen Puls spüren.
Dein Atem streichelt,
meine Wangen erblühen.
Lass mich dabei sein,
wenn du dich drehst.
Lass mich dabei sein!

Tanz mit mir

Blick um Blick lockst du mich,
ziehst mich leis’ zu dir hin
mein aufstürmendes
Herz schlägt stark zu dir hin
Lass mich dabei sein,
wenn du dich drehst
Lass mich dabei sein!

Tanz mit mir

Komm tanz mit mir!

Schaut sonst einfach mal auf Annagramm’s Webseite vorbei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.