Es gibt Songs, die gehen einfach nur ins Ohr, so einer ist der neue Song von Andreas Bourani „Alles nur in meinem Kopf“. Das Lied ist viel tiefsinniger als sich so mancher denken mag. In nur drei Sekunden kann er die Welt erobern? Oder in zwei Sekunden Frieden stiften? Wie soll das denn gehen – mag man sich da fragen, doch der Titel ist Gesetz, denn mit „Alles nur in meinem Kopf“ zeigt Andreas, dass man Barrieren erst einmal in seinem Kopf niederreissen muss um sich einen freien Weg zu schaffen.

Ein ganz besonderes Lied  mit viel Tiefsinn und endlich etwas neues auf dem Markt. Das schöne daran? Auch noch in Deutsch und ein ECHTER Ohrwurm! Auf (weiterlesen) findet ihr das Video ebenso wie die Lyrics! Den Song gibt es bei Nur in meinem Kopf (Radio Edit) - Single - Andreas Bourani und bei Amazon.

Ich kann in 3 Sekunden die Welt erobern
Den Himmel stürmen und in mir wohnen.
In 2 Sekunden Frieden stiften, Liebe machen, den Feind vergiften.
In ’ner Sekunde Schlösser bauen
2 Tage einzieh’n und alles kaputt hau’n.
Alles Geld der Welt verbrenn‘
und heut‘ die Zukunft kenn‘.

Und das ist alles nur in meinem Kopf.
Und das ist alles nur in meinem Kopf.
Ich wär‘ gern länger dort geblieben,
doch die Gedanken kommen und fliegen.
Alles nur in meinem Kopf
Und das ist alles nur in meinem Kopf.

Wir sind für 2 Sekungen Ewigkeit unsichtbar
Ich stopp die Zeit
Kann in Sekunden Fliegen lernen
Und weiß wie’s sein kann, nie zu sterben.
Die Welt durch deine Augen seh’n.
Augen zu und durch Waende geh’n.

Und das ist alles nur in meinem Kopf.
Und das ist alles nur in meinem Kopf.
Ich wär‘ gern länger dort geblieben,
doch die Gedanken kommen und fliegen.
Alles nur in meinem Kopf
Und das ist alles nur in meinem Kopf.

Du bist wie ich, ich bin wie du
Wir alle sind aus Fantasie
Wir sind aus Staub und Fantasie
Wir sind aus Staub und Fantasie

Und das ist alles nur in meinem Kopf.
Und das ist alles nur in meinem Kopf.
Ich wär‘ gern länger dort geblieben,
doch die Gedanken kommen und fliegen.
Alles nur in meinem Kopf
Und das ist alles nur in meinem Kopf.

Alles nur in meinem Kopf
In meinem Kopf
Ich wär‘ gern länger dort geblieben,
doch die Gedanken kommen und fliegen

One thought on “Alles nur in meinem Kopf – Andreas Bourani sprengt Brücken damit

  1. Mit dem Lied „Alles nur in meinem Kopf“ (Andreas Bourani) beschreibt Bourani das Frieden keine Utophie ist sondern alles und nur eine Kopf sache ist.

    „In 2 Sekunden Frieden stiften, Liebe machen, den Feind vergiften“

    Wir müssen endlich aufhören bei Behinderten, Hartz IV Empfänger, Ausländer, Juden, dem Islam, Kranke, Homosexuellen & Lesben die Schuld zu suchen.

    Nehmen Sie sich Friedrich Schillers „ode an die Freude“ zu eigen in der es heißt

    Alle Menschen werden Brüder, Wo dein sanfter Flügel weilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.