Die Liebe ist heute oft nicht mehr von lebenslanger Dauer, dies ist eine Tatsache, mit der unsere Generation heute leben muss – und es auch offensichtlich sehr gut kann. Was aber, wenn dadurch ein Vakuum entsteht, eine Leere wie im freien Fall? Revolverheld hat sich dieser Thematik in dem Song „Halt dich an mir fest“ angenommen und gemeinsam mit Marta Jandová einen nächsten Ohrwurm in die Welt der deutschen Musik entlassen.

Die markante Stimme von Johannes ist und bleibt das Markenzeichen dieser Band und zwingt einen schon förmlich dazu, zuzuhören. Die Texte geben dann noch den Rest dazu um eine Mischung aus cooler geiler deutscher Musik im Radio zu hören. Mit Marta hat er eine Duett-Partnerin, deren Klangfarbe perfekt zu der seinen passt. Den Song „Halt dich an mir fest“ bekommt ihr wie immer bei Amazon oder bei Halt dich an mir fest (Duett Version) [feat. Marta Jandová (Die Happy)] - EP - Revolverheld.

Das Videodazu gibt es auch gleich hier:

Die Band:

Gitarre, Gesang: Johannes Strate
Gitarre, Gesang: Kristoffer Hünecke
Gitarre, Gesang: Niels Grötsch
Schlagzeug: Jakob Sinn
Bass: Florian Speer

Und wenn ihr gleich noch in Stimmung seid um mitzusingen hier die Lyrics:

Du hast mich lang nicht mehr so angesehen
hast mir lang nichts mehr erzählt.
Unsere Fotos hast du abgenommen
weil dir irgendetwas fehlt.
Du rufst mich und sagst ich weiß nicht mehr,
weißt nicht mehr was dich berührt.
Die letzten Jahre haben dich aufgewühlt
und dich nur noch mehr verwirrt.

Halt dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreißt.
Halt dich an mir fest, wenn du nicht mehr weiter weißt.
Ich kann dich verstehn.
Halt dich an mir fest, weil das alles ist was bleibt.

Ich lass das Licht an bis du schlafen kannst
doch du wällst dich hin und her.
Schläfst die Nächte von mir abgewandt,
bist du einsam neben mir?

Halt dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreißt.
Halt dich an mir fest, wenn du nicht mehr weiter weißt.
Ich kann dich verstehn.
Halt dich an mir fest, weil das alles ist was bleibt.

Siehst du den Weg aus dieser Dunkelheit?
Willst du raus, ich bin bereit.
Das kann nicht alles schon gewesen sein.
Ich glaub an uns und unsere Zeit.

Halt dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreißt.
Halt dich an mir fest, wenn du nicht mehr weiter weißt.
Halt dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreißt.
Halt dich an mir fest, wenn du nicht mehr weiter weißt.
Ich kann dich verstehn.
Halt dich an mir fest, weil das alles ist was bleibt.
Halt dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreißt.
Halt dich an mir fest, wenn du nicht mehr weiter weißt.
Ich lass dich nicht gehn.
Halt dich an mir fest, weil das alles ist was bleibt.
Halt dich an mir fest, weil das alles ist was bleibt.
Halt dich an mir fest, weil das alles ist was bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.